Schnittstelle

Schnittstelle – was ist das?

Werden die Bestellungen eines E-Commerce Shop über einen externen Fulfiller abgewickelt, müssen die Bestelldaten an diesen übermittelt werden. Hierfür gibt es zwei Wege:
– Hat der Fulfiller keine bestehende IT-Infrastruktur, muss der Kunde jeden Tag aus seinem Shopsystem eine CSV-Datei generieren (das ist in der Regel automatisch möglich) und diese an den Fulfiller senden. Die CSV beinhaltet alle Auftragsdaten und wird von dem Fulfiller für die Abwicklung verwendet.
– Die von Kunden in der Regel bevorzugte Variante ist, dass das Shopsystem direkt mit dem System des Logistikdienstleisters verbunden ist. So werden Bestellungen in Echtzeit an den Fulfiller übermittelt, Zeit optimiert und Arbeit gespart.

Händeschütteln vor blauem Hintergrund mit vernetzten Linien

Heute kann das Shopsystem oftmals direkt mit dem System des Lagerhalters verbunden werden

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman