Sicherheitsbestand

Sicherheitsbestand – was ist das?

Der Sicherheitsbestand (auch Mindestbestand oder eiserner Bestand) ist der Bestand in einem Lager (bspw. Hochregallager), der nicht unterschritten wird. Dieser Bestand definiert die Menge an Einheiten, die mindestens im Bestand des Lagers sein müssen, um die operativen Prozesse des Unternehmens aufrecht erhalten zu können. Der Sicherheitsbestand dient beispielsweise dazu, Lieferengpässe oder höhere Bedarfsmengen auszugleichen.

Mehrere Regale in einem Lagerhaus

Der Sicherheitsbestand soll die Aufrechterhaltung der operativen Prozesse eines Unternehmens sichern

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman