Eigenlager

Eigenlager – was ist das?

Ein Eigenlager bezeichnet ein vom Unternehmen in Eigenregie betriebenes Lager. Dazu gehört neben der Lagerfläche selbst auch die technische Ausstattung (bspw. Gabelstapler oder Regallager). Ein Eigenlager bietet sich besonder dann an, wenn die Ware und dessen Handling einen geschulten und individuellen Umgang erfordert. Zudem ist die Eigenlagerung sinnvoll, wenn es sich um hochwertige Güter handelt oder besondere Ausstattung benötigt wird. Der Nachteil der Eigenlagerung kann im Risiko der Investition, sowie in den hohen Fixkosten gesehen werden.

Ein Arbeiter im Lager sitzt im Lagerregal

Ein Eigenlager wird intern von einem Unternehmen betrieben

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman