Fourth Party Logistics (4PL)

 

 

 

4PL – was ist das?

 

4PL steht für Fourth-Party-Logistics. 4PL-Dienstleister erstellen für den Kunden individuelle logistische Komplettpakete und nehmen dabei die Rolle eines Vermittlers ein, da sie über keine eigenen Resourcen wie z.B. ein Zentrallager oder Maschinen, verfügen. Das Ziel eines 4PL ist es, dem Kunden in Bezug auf die Logistik des Unternehmens die bestmögliche Lösung zu bieten. 4PL verfügen meistens über eine sehr gut entwickelte IT-Struktur, die aus einem großen Netzwerk von unterschiedlichen Logistikdienstleistern besteht.