Laderampe

Laderampe – was ist das?

Eine Laderampe dient der Be- und Entladung von Transportfahrzeugen aller Art. Sie ist häufig von außen an Lagerhallen und Industriegebäuden zu erkennen. Die Rampe befindet sich dabei nicht auf Bodenhöhe sondern so, dass sie auf Höhe der Ladefläche des Transportfahrzeugs ist. Die Rampenhöhe liegt in der Regel zwischen 1,2 und 1,3 m, da dies der Höhe der Ladefläche der meisten Lkw’s entspricht. Bei ebenerdigen Lagerflächen wird eine Laderampe nicht benötigt.

Laderampen von außen an einem Lager mit Ampeln

An den Laderampen kann man meist schon von außen sehen, ob es sich um eine erhöhte oder ebenerdige Lagerfläche handelt

en_GBEnglish
de_DEGerman en_GBEnglish