Co-Packing (Value Added Service)

Co-Packing ist ein Begriff des Fulfillments. Die sogenannten Kontraktpacker oder Co-Packer sind Subunternehmen und verpacken im Auftrag der eigentlichen Hersteller oder Rohwarenimporteure die Güter unter deren Markennamen oder als Handelsmarken, packen sie um oder packen sie Hauptprodukten zu. Teilweise werden auch vor- bzw. nachgelagerte Prozessschritte ebenfalls von Kontraktpackern mit übernommen, zum Beispiel das Konfektionieren oder das Kommissionieren.

Mitarbeiter betreiben Co-Packing für Fulfillment